Die ca. 200 Mitglieder des Fördervereins kümmern sich ehrenamtlich um Wartung und Pflege der BORKUMRIFF. Der Verein hält das Traditionsschiff fahrbereit, stellt die Besatzung und beschäftigt einen Schiffstechniker/Hausmeister, der rund um die Uhr ein Auge auf die „Rote Lady“ wirft. Die seefahrtbegeisterten Vereinsmitglieder – die teilweise früher selbst auf den Weltmeeren unterwegs waren – stechen regelmäßig mit ihrem Feuerschiff in See und waren so schon in vielen Häfen zu Gast.